Es geht wieder los …

Am Mittwoch wurden auf dem Bund-Ländertreffen die ersten Lockerungsmaßnahmen nach drei Monaten Lockdown beschlossen. Das Land NRW hat diese soweit übernommen. Heute kamen dazu Nachrichten des Fußball-Verband Mittelrhein (FVM) und des Stadt Sport Bund (SSB), dass mit den Lockerungen auch ein eingeschränkter Trainingsbetrieb für Kinder bis 14 Jahre möglich ist. Die Trainer haben dazu bereits Kontakt mit den Mannschaften aufgenommen, um den Trainingsbetrieb ab der nächsten Woche zu planen.

Aktuell scheint der Inzidenzwert in Bonn weiter zu sinken. Sollte das so bleiben und der Inzidenzwert in den nächsten 14 Tagen, in sinkender Tendenz, unter dem Wert von 100 bleiben, sind weitere Lockerungen zu erwarten, die dann eine Schrittweise Öffnung des Trainingsbetriebs mit sich bringen werden. Wir halten euch auf dem Laufenden.

Wir freuen uns, einen Teil von euch kommende Woche im Kessel zu sehen!

Menü