Der Turnverein Rheindorf wurde am 15. Juni 1911, im heutigen Graurheindorf gegründet. Zuerst als reiner Turnverein, entstand nach dem Ende des ersten Weltkriegs die Fußballabteilung. Während man zu Beginn noch die Fußballtore durch das Dorf zu freien Wiesen auf der Römerstraße getragen hat, wurde bereits kurze Zeit später die ehemalige Kiesgrube zur neuen Spielstätte. Schon damals bekam die Kiesgrube von den Spielern den Spitznamen „Rheindorfer Kessel“. Der TV Rheindorf hat in der Bonner Fußballszene Kult-Status. . Es ist ein echter „Dorfverein“, der schon immer im Dorfleben fest verankert war. Ausflüge in die oberen Ligen sind zwar eher selten, dafür wird beim TV Rheindorf mit viel Herz Fußball gespielt. Und nicht ohne Erfolg: Gerade erst hat die 1. Herren-Mannschaft den Aufstieg in die Kreisliga C geschafft!

Der Verein ist sehr aktiv für das Zusammenleben verschiedenster Bevölkerungsgruppen Bonner Norden tätig. Der Sport bietet eine hervorragende Möglichkeit, das Miteinander zu praktizieren. Damit leistet der TV Rheindorf schon seit Jahren eine wichtige soziale und integrative Arbeit. Neben dem großen Engagement zum Wohle der Kinder und Jugendlichen in Graurheindorf und Auerberg bietet der TV Rheindorf seit 2016 auch Flüchtlingen die Möglichkeit, regelmäßig Fußball zu spielen und so am gesellschaftlichen Leben teilzuhaben.

Wir als Verein möchten eine Basis für eine erfolgreiche Zukunft schaffen. Dazu gehören nicht nur ehrenamtliche Mitarbeiter, die uns auf diesem Weg unterstützen, sondern auch Sponsoren, um die finanzielle Grundlage zu schaffen, um auch in Zukunft alle die Möglichkeit zu bieten, aktiv am Vereinsleben teilzunehmen.

Betreut werden die Nachwuchsspieler von 21 Trainern und zahlreichen Betreuern und Unterstützern, die dem Verein pro Jahr viele hundert Stunden ehrenamtlich zur Verfügung stehen.

Warum Sponsor werden?

Das Sponsoring ist ein wichtiger Baustein unseres Vereinslebens. Gerade deswegen sind wir froh darüber, dass uns viele Unternehmen und Betriebe aus der Region schon seit Jahren mit finanziellen Mitteln unterstützen. Diese Gelder sollen ausnahmslos dem Verein und dessen Mitgliedern zugutekommen.

Wenn auch Sie oder Ihr Unternehmen daran interessiert sind, den TV Rheindorf zu unterstützen, dann können Sie aus einer breiten Palette an Möglichkeiten wählen. Vielleicht sind Sie ja schon bald Trikotsponsor oder Bandenpartner. Verschaffen Sie sich doch zunächst mal einen kurzen Überblick über die verschiedenen Optionen: Bandenwerbung, Plakatwerbung und Sportausrüstung.

Vielleicht haben Sie aber auch selber eine spezielle Idee, wie Ihr Sponsoring beim TV Rheindorf aussehen soll. Dann kontaktieren Sie einfach unsere Ansprechpartner.

Warum sponsern Unternehmen eigentlich?

Die meisten Unternehmen haben erkannt, dass die Wirkung klassischer Werbemaßnahmen Grenzen hat. Sie setzen deshalb auf einen Mix aus mehreren Kommunikationskanälen, um ihre Ziele zu erreichen. Sponsoring ist dabei eines der wichtigsten Instrumente.

Firmen nutzen es, um

  • ihre Bekanntheit zu steigern
  • ihre Produkte zu bewerben
  • ihr Image zu verbessern

Gegenüber anderen Maßnahmen des Marketings und der Öffentlichkeitsarbeit (Public Relations) hat Sponsoring eine besondere Stärke: Es demonstriert soziale Verantwortung, Engagement und Volksnähe. So möchten Unternehmen gern von der Öffentlichkeit gesehen werden. Sie vertrauen darauf, dass sich die Fans einer Sportart mit dem Unternehmen identifizieren – und dann auch seine Produkte kaufen.

Bandenwerbung

Mit Bandenwerbung erhalten Sie Möglichkeit ihr Unternehmen am Spielfeldrand großflächig und sehr dominant zu präsentieren. Durch die Medienpräsenz ist es sogar möglich, ihr Unternehmen auf einem Sportbild in der Zeitung oder Online wieder zu finden.

Bandenwerbung nutzt die enorme Beliebtheit, die insbesondere der Fußball in Deutschland hat. Für etliche Unternehmen ist Dabeisein alles. Bandenwerbung erfüllt gleich zwei Zielsetzungen auf einmal:

  1. Sie erreichen die Zuschauer, die während der Spiele am Spielfeld mit dabei sind.
  2. Des Weiteren ist die Bandenwerbung eine reichweiten-starke und vor allem eine sehr günstige Form der Unternehmenspräsenz.

Da viele Vereine in unmittelbarer Nähe ansässig sind, ist der Weg von möglichen Neukunden zu Ihnen nicht sehr weit.

Die Bande wird in folgenden Größen angeboten: 300 cm x 75 cm, als Doppelbande mit 600cm x 75 cm und  mit  weiteren vollen laufenden Metern. Die Preise erhalten sie auf Anfrage.

Sportausrüstung

19 Mannschaften mit fast 200 Heimspielen pro Jahr schaffen eine Menge Gelegenheiten, um Besucher wie SpielerInnen aus Bonn und den Rhein-Sieg-Kreis auf sich aufmerksam zu machen. Ob mit einem Logo auf dem Ärmel, Hose, Brust oder am Rücken. Jeder schaut auf die kleinen, hervorstechenden Abbildungen zu der uniformen Fußballbekleidung. Schaffen Sie sich einen Mehrwert, unterstützen Sie den Fußballsport und fördern Sie mit ihrem sozialen Engagement einen kleinen, gemeinnützigen Verein.

Was häufig getragen oder geschossen wird, verschleißt mit der Zeit und muss deshalb immer mal wieder neu angeschafft werden. Darum freuen sich unsere Jugendmannschaften natürlich jederzeit darüber, wenn sie in dieser Hinsicht unterstützt werden.

  • Ein Trikotsatz (15 Spieler) bietet die Möglichkeit eines großflächigen Werbedrucks im Brustbereich.
  • Ein Satz Trainingsanzüge (15 Spieler)  bietet u.a. eine vollflächige Werbung auf der Rückseite.

Weitere Werbemöglichkeiten bietet z.B. ein Satz Sporttaschen (15 Spieler) mit diversen Möglichkeiten der Werbung.

Gerne können Sie die Kinder auch mit einem Satz neuer Trainingsbälle, Trinkflaschen, Leibchen oder Erste-Hilfe-Sets unterstützen.

Online-Werbung

Die Preise für Online-Werbung auf unserer Webseite richten sich nach der Größe. Auch hier erhalten Sie die Preise auf Anfrage

Sponsoring bedeutet, für Geld-, Sach- oder Dienstleistungen eine Gegenleistung zu erhalten – immer mit dem Ziel eines gegenseitigen Nutzens. Weitere Möglichkeiten bestehen in Werbung auf Plakaten und online zur Spielankündigung oder auch als Produktpräsentationen über Promo-Stände.

Bei Interesse schreiben einfach eine E-Mail an info@tvrheindorf.de. Wir werden uns dann umgehend mit ihnen in Verbindung setzen.

Menü